BSG Einheit Grevesmühlen - fussballchronik.com

fussballchronik.com Abschlußtabellen unter Mitwirkung von BSG Einheit Grevesmühlen
1989/1990 | 3.Liga

Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1TSG Bau 1969 Rostock26203368:175143:9
2BSG Rotes Banner Trinwillershagen26164671:403136:16
3Polizei SV 90 Rostock26161961:362533:19
4BSG KKW Greifswald II26143957:451231:21
5BSG Motor Stralsund26126854:411330:22
6BSG Lokomotive Greifswald26125954:46829:23
7BSG Einheit Grevesmühlen26116940:32828:24
8SV Warnowwerft Warnemünde261061046:361026:26
9BSG Motor Neptunwerft Rostock26971043:40325:27
10BSG Schiffahrt/Hafen Rostock II26961139:34524:28
11TSG Wismar26861234:47-1322:30
12BSG Lokomotive Bad Doberan26631728:62-3415:37
13BSG Motor 1949 Wolgast26461627:83-5614:38
14BSG Lokomotive Barth26161918:81-638:44
Absteiger aus der DDR-Liga: keiner
Bezirksmeister: TSG Bau Rostock
Aufsteiger zur DDR-Liga: keiner
Absteiger zur Bezirksklasse: Motor Wolgast, Lokomotive Barth
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: HSG Uni Rostock, Erdöl/Erdgas Grimmen
Bezirkspokalfinale: KKW Greifswald II - Polizei SV 90 Rostock 2:1
Umbenennungen:
- BSG Rotes Banner Trinwillershagen ab 1990/91 als SV Rot-Weiß Trinwillershagen
- BSG KKW Greifswald II ab 1990/91 als Greifswalder SC 1921 II
- BSG Einheit Grevesmühlen ab 1990/91 als SV Blau-Weiß Grevesmühlen
- BSG Motor Neptunwerft Rostock ab 1990/91 als SG Motor Neptun Rostock
- BSG Schiffahrt/Hafen Rostock II ab 1990/91 als SV Hafen Rostock 1961 II
- BSG Lokomotive Bad Doberan ab 1990/91 als Bad Doberaner SV 1990
- 01.01.1990 aus SG Dynamo Rostock-Mitte wird Polizei SV 90 Rostock
- 01.02.1990 aus Motor Warnowwerft Warnemünde wird SV Warnemünde 1911/49
1988/1989 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1.TSG Wismar30225384:255949:11
2TSG BAU 1969 Rostock30203780:334743:17
3F.C. Hansa Rostock II30185782:463641:19
4ASG Vorwärts Stralsund II301310763:451836:24
5SG Dynamo Rostock-Mitte30147960:441635:25
6BSG Motor Stralsund301451163:471633:27
7Motor Neptunwerft Rostock301011948:45331:29
8BSG Rotes Banner Trinnwillershagen301191060:62-231:29
9BSG Lokomotive Greifswald301171258:62-429:31
10BSG Einheit Grevesmühlen301151444:54-1027:33
11BSG KKW Greifswald II308101251:54-326:34
12BSG Motor 49 Warnemünde30971450:67-1725:35
13BSG Lokomotive Bad Doberan301031736:62-2623:37
14ASG Vorwärts Dranske/Rügen30871533:63-3021:39
15BSG Erdöl/Erdgas Grimmen303121523:48-2518:42
16BSG Lokomotive Bergen30262230:108-7810:50
Absteiger aus der DDR-Liga: keiner
Bezirksmeister: TSG Wismar
Aufsteiger zur DDR-Liga: keiner
Absteiger zur Bezirksklasse: Vorwärts Dranske, Erdöl/Erdgas Grimmen, Lokomotive Bergen
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Motor Wolgast, Lokomotive Barth, Schiffahrt/Hafen Rostock II
Bezirkspokalfinale: TSG Bau Rostock - Dynamo Rostock-Mitte 3:2
Bemerkungen:
- 01.07.1989 FC Hansa Rostock II und Vorwärts Stralsund II werden aufgelöst und melden Mannschaften nach der Saison vom Spielbetrieb ab.
- ASG Vorwärts Dranske/Rügen werden zwei Pluspunkte abgezogen und zwei Minuspunkte addiert
1987/1988 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Schiffahrt/Hafen Rostock30217269:195049:11
2TSG BAU 1969 Rostock30206488:315746:14
3TSG Wismar30197481:354645:15
4SG Dynamo Rostock-Mitte30159682:364637:23
5ASG Vorwärts Stralsund II30148854:381636:24
6ASG Vorwärts Dranske/Rügen301110945:43232:28
7BSG Motor Neptun Rostock301091133:32129:31
8BSG Kernkraftwerk Greifswald II301171238:52-1429:31
9BSG Rotes Banner Trinwillershagen301161348:47128:32
10BSG Motor Stralsund301071341:56-1527:33
11BSG Lokomotive Greifswald307121145:59-1426:34
12BSG Motor Warnowwerft Warnemünde30971443:53-1025:35
13BSG Einheit Grevesmühlen30971438:52-1425:35
14BSG Motor 1949 Wolgast30961542:63-2124:36
15BSG Aufbau Ribnitz30542138:92-5414:46
16BSG Traktor Rambin30222625:102-776:54
Absteiger aus der DDR-Liga: FC Hansa Rostock II
Bezirksmeister: Schiffahrt/Hafen Rostock
Aufsteiger zur DDR-Liga: Schiffahrt/Hafen Rostock
Absteiger zur Bezirksklasse: Motor Wolgast, Aufbau Ribnitz, Traktor Rambin
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Lokomotive Bad Doberan, Lokomotive Bergen, BAU Grimmen
Bezirkspokalfinale: TSG Bau Rostock - Rotes Banner Trinwillershagen 1:0
1986/1987 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1F.C. Hansa Rostock II302910107:129559:1
2TSG BAU 1969 Rostock30212769:353444:16
3BSG Rotes Banner Trinnwillershagen30203765:313443:17
4SG Dynamo Rostock-Mitte30158764:392538:22
5BSG Motor Rostock30129948:45333:27
6ASG Vorwärts Stralsund II301271148:42631:29
7TSG Wismar301091142:51-929:31
8BSG Lokomotive Greifswald301171246:57-1129:31
9BSG Schiffahrt/Hafen Rostock II301161358:59-126:32
10BSG Motor Warnowerft 69 Warnemünde308121043:47-428:32
11BSG Motor Stralsund301061443:53-1026:34
12BSG Vorwärts Dranske/Rügen30781556:75-1922:38
13BSG Kernkraftwerk Greifswald II30841843:56-1320:40
14BSG Einheit Grevesmühlen30751831:60-2919:41
15BSG Lokomotive Bergen30661833:75-4218:42
16BSG Empor Kühlungsborn30372030:89-5913:47
Absteiger aus der DDR-Liga: Schiffahrt/Hafen Rostock
Bezirksmeister: FC Hansa Rostock II
Aufsteiger zur DDR-Liga: FC Hansa Rostock II
Absteiger zur Bezirksklasse: Schiffahrt/Hafen Rostock II, Lokomotive Bergen, Empor Kühlungsborn
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Aufbau Ribnitz, Traktor Rambin, Motor Wolgast
Bezirkspokalfinale: Dynamo Rostock-Mitte – TSG Bau Rostock 2:1
1985/1986 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Schiffahrt/Hafen Rostock30263193:197455:5
2F.C. Hansa Rostock II30206488:256346:14
3TSG Wismar30203776:423443:17
4BSG Rotes Banner Trinwillershagen30168656:322440:20
5ASG Vorwärts Stralsund II30175870:343639:21
6SG Dynamo Rostock-Mitte301451145:43233:27
7BSG Kernkraftwerk Greifswald II301110939:35432:28
8BSG Lokomotive Greifswald301071346:72-2627:33
9BSG Motor Stralsund301141549:67-1826:34
10BSG Lokomotive Bergen30981338:59-2126:34
11BSG Motor Warnowwerft 49 Warnemünde30881437:60-2324:36
12BSG Motor Neptun Rostock30791441:48-723:37
13BSG Einheit Grevesmühlen30781533:46-1322:38
14BSG Traktor Behrenhoff30471930:67-3715:45
15BSG Motor 1949 Wolgast30552030:73-4315:45
16TSG BAU 1969 Rostock II30542131:80-4914:46
Absteiger aus der DDR-Liga: BAU 1969 Rostock
Bezirksmeister: Schiffahrt/Hafen Rostock
Aufsteiger zur DDR-Liga: Schiffahrt/Hafen Rostock
Absteiger zur Bezirksklasse: Traktor Behrenhoff, Motor Wolgast, TSG Bau Rostock II
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Vorwärts Dranske, Empor Kühlungsborn, Schiffahrt/Hafen Rostock II
Bezirkspokalfinale: TSG Wismar - FC Hansa Rostock II 2:0
1984/1985 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Kernkraftwerk Greifswald29243277:225551:7
2F.C. Hansa Rostock II29225290:246649:9
3TSG Wismar29167664:303439:19
4BSG Motor Stralsund29164968:432536:22
5ASG Vorwärts Stralsund II29914637:34332:26
6SG Dynamo Rostock-Mitte29119948:381031:27
7BSG Rotes Banner Trinwillershagen291091053:44929:29
8BSG Motor Warnowwerft Warnemünde291161247:55-828:30
9BSG Schiffahrt/Hafen Rostock II291071247:56-927:31
10BSG Motor 1949 Wolgast291051438:49-1125:33
11BSG Traktor Behrenhoff296121132:52-2024:34
12TSG BAU 1969 Rostock II29861543:57-1422:36
13BSG Motor Neptun Rostock29771533:59-2621:37
14BSG Lokomotive Greifswald29671635:65-3019:39
15BSG Einheit Grevesmühlen1525818:35-179:21
16BSG Einheit Gützkow29322424:91-678:50
Absteiger aus der DDR-Liga: Schiffahrt/Hafen Rostock
Bezirksmeister: KKW Greifswald
Aufsteiger zur DDR-Liga: KKW Greifswald
Absteiger zur Bezirksklasse: Schiffahrt/Hafen Rostock II , Einheit Gützkow
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: KKW Greifswald II, Lokomotive Bergen
Bezirkspokalfinale: Schiffahrt/Hafen Rostock II - Vorwärts Stralsund III 4:1
Bemerkungen:
- BSG Einheit Grevesmühlen wurde nur die Hinrunde gewertet. Aufgrund veterinärmedizinischen Schutzmaßnahmen konnten nicht alle Spiele der BSG Einheit Grevesmühlen in der 2.Halbserie ausgetragen werden.
1983/1984 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1F.C. Hansa Rostock II24203191:127943:5
2BSG Schiffahrt/Hafen Rostock24138358:253334:14
3BSG Einheit Grevesmühlen24125740:271329:19
4TSG BAU 1969 Rostock II24109532:221029:19
5SG Dynamo Rostock-Mitte24910539:271228:20
6BSG Motor Warnowwerft Warnemünde2499644:321227:21
7BSG Motor Rostock2488835:36-124:24
8TSG Wismar II24751234:41-719:29
9HSG UNI Rostock24751225:51-2619:29
10BSG Traktor Rerik24741329:52-2318:30
11TSG Schönberg/Meckl.24491127:52-2517:31
12BSG Lokomotive Bad Doberan24611724:65-4113:35
13BSG Einheit Tessin24441628:64-3612:36
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor Stralsund, TSG Wismar
Bezirksmeister: FC Hansa Rostock II
Aufsteiger zur DDR-Liga: keiner
Absteiger zur Bezirksklasse: TSG Wismar II, HSG Uni Rostock, Traktor Rerik, TSG Schönberg, Lokomotive Bad Doberan, Einheit Tessin,Lokomotive Bergen, BAU Grimmen, Traktor Frauendorf, Vorwärts Dranske, Traktor Rambin, Dynamo Wolgast
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Einheit Gützkow
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
02.05.84 in Rostock: FC Hansa Rostock II - KKW Greifswald 3:1
12.05.84 in Greifswald: KKW Greifswald - FC Hansa Rostock II 0:7
Endspiele um den Verbleib in der Bezirksliga
19.05.84 in Bergen:Lokomotive Bergen - HSG Uni Rostock 2:0
26.05.84 in Rostock: HSG Uni Rostock - Lokomotive Bergen 1:3
Bezirkspokalfinale: FC Hansa Rostock II - Motor Wolgast 2:1
Umbenennungen:
- aus Wissenschaft Uni Rostock wird HSG Uni Rostock
Bemerkungen:
- ab Saison 1984/85 gibt es nur noch eine Bezirksliga Rostock.
1982/1983 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Einheit Grevesmühlen22134547:272030:14
2HSG UNI Rostock221010241:261530:14
3BSG Motor Warnowwerft Warnemünde22115653:272625:19
4BSG Schiffahrt/Hafen Rostock II22112952:391324:20
5BSG Traktor Rerik2296735:30524:20
6TSG BAU 1969 Rostock II2286842:34822:22
7BSG Motor Rostock2286839:34522:22
8TSG Wismar II2269729:32-321:23
9SG Dynamo Rostock-Mitte22821237:49-1218:26
10BSG Lokomotive Bad Doberan22561132:51-1916:28
11ASG Vorwärts Kühlungsborn22641237:59-2216:28
12BSG Traktor Klütz22461224:60-3614:30
Absteiger aus der DDR-Liga: KKW Greifswald
Integration aus NW-Oberliga: FC Hansa Rostock II
Bezirksmeister: Motor Stralsund
Aufsteiger zur DDR-Liga: Motor Stralsund
Absteiger zur Bezirksklasse: Vorwärts Kühlungsborn, Traktor Klütz, Einheit Gützkow, KKW Greifswald II
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Dynamo Wolgast, Traktor Frauendorf, Einheit Tessin, TSG Schönberg
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
15.05.83 in Stralsund: Motor Stralsund - Einheit Grevesmühlen 2:1
21.05.83 in Grevesmühlen: Einheit Grevesmühlen - Motor Stralsund 1:2
Bezirkspokalfinale: Vorwärts Stralsund II - Motor Stralsund 2:1
Bemerkungen:
- BSG Motor Warnowwerft Warnemünde wurden 2 Pluspunkte abgezogen und 2 Minuspunkte addiert
1981/1982 | 3.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Rotes Banner Trinwillershagen22163363:214235:9
2BSG Motor Rostock22107525:19627:17
3BSG Einheit Grevesmühlen22114735:29626:18
4BSG Traktor Rerik22113845:261925:19
5HSG Universität Rostock22105726:21525:19
6ASG Vorwärts Kühlungsborn2288637:31624:20
7BSG Traktor Klütz2279632:29323:21
8TSG Wismar II2277837:43-621:23
9SG Dynamo Rostock-Mitte22741135:47-1218:26
10BSG Schiffahrt/Hafen Rostock II22641241:45-416:28
11TSG Schönberg/Meckl.22461233:56-2314:30
12BSG Traktor Satow22421633:75-4210:34
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor Warnowwerft Warnemünde
Bezirksmeister: KKW Greifswald
Aufsteiger zur DDR-Liga: KKW Greifswald
Absteiger zur Bezirksklasse: Empor Saßnitz, Vorwärts Peenemünde, TSG Schönberg, Traktor Satow
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: KKW Greifswald II, Traktor Rambin, TSG Bau Rostock II, Lokomotive Bad Doberan
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
05.06.82 in Trinwillershagen: Rotes Banner Trinwillershagen - KKW Greifswald 2:1
12.06.82 in Greifswald: KKW Greifswald - Rotes Banner Trinwillershagen 2:0
Bezirkspokalfinale: Rotes Banner Trinwillershagen - Schiffahrt/Hafen Rostock II 2:2 n.V., 7:6 n.E.
Bemerkungen:
- BSG Rotes Banner Trinwillershagen wechselt in Staffel Ost
1980/1981 | 3.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Motor Warnowwerft Warnemünde24138342:281434:14
2BSG Traktor Rerik24127546:301631:17
3BSG Motor Rostock24132946:262028:20
4BSG Traktor Klütz2498736:32426:22
5SG Dynamo Rostock-Mitte24105947:331425:23
6BSG Schiffahrt/Hafen Rostock II2497840:41-125:23
7BSG Einheit Grevesmühlen2496937:32524:24
8TSG Wismar II2496936:38-224:24
9TSG Schönberg/Meckl.2488839:42-324:24
10ASG Vorwärts Kühlungsborn2487944:43123:25
11TSG BAU 1969 Rostock II24851140:41-121:27
12BSG Traktor Dorf Mecklenburg242101219:44-2514:34
13SG Dynamo Wismar24451522:64-4213:35
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor Wolgast, KKW Greifswald
Bezirksmeister: Motor Warnowwerft Warnemünde
Aufsteiger zur DDR-Liga: Motor Warnowwerft Warnemünde
Absteiger zur Bezirksklasse: TSG Bau Rostock II, Traktor Dorf Mecklenburg, Dynamo Wismar, KKW Greifswald II, Traktor Semlow
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Lokomotive Greifswald, Vorwärts Dranske/Rügen, Wissenschaft Uni Rostock, Traktor Satow
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
23.05.81 in Bergen: Lokomotive Bergen - Motor Warnowwerft Warnemünde 4:3
30.05.81 in Warnemünde: Motor Warnowwerft Warnemünde - Lokomotive Bergen 1:0
Endspiele um den Verbleib in der Bezirksliga
23.05.81 in Semlow:Traktor Semlow - Vorwärts Kühlungsborn 2:5
30.05.81 in Kühlungsborn: Vorwärts Kühlungsborn - Traktor Semlow 7:1
Bezirkspokalfinale: Traktor Behrenhoff - Vorwärts Stralsund II 3:2
1979/1980 | 3.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1F.C.Hansa Rostock II24192386:127440:8
2BSG Motor Rostock24162646:222434:14
3TSG BAU 1969 Rostock II2498741:301126:22
4BSG Traktor Rerik24114949:40926:22
5BSG Einheit Grevesmühlen2497839:43-425:23
6ASG Vorwärts Kühlungsborn24951041:56-1523:25
7SG Dynamo Rostock-Mitte24941147:49-222:26
8TSG Schönberg/Meckl.24771028:38-1021:27
9TSG Wismar II24851139:51-1221:27
10BSG Traktor Klütz24851138:50-1221:27
11SG Dynamo Wismar24841233:56-2320:28
12BSG Medizin Graal-Müritz24661231:51-2018:30
13BSG Lokomotive Bad Doberan24631528:48-2015:33
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor Warnowwerft Warnemünde
Bezirksmeister: Motor Wolgast
Aufsteiger zur DDR-Liga: Motor Wolgast
Absteiger zur Bezirksklasse: Medizin Graal-Müritz, Lokomotive Bad Doberan, Lokomotive Greifswald
Wechsel in die NW-Oberliga: FC Hansa Rostock II
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Einheit Gützkow, Traktor Semlow, Schiffahrt/Hafen Rostock II, Traktor Dorf Mecklenburg
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
07.06.80 in Rostock: Motor Neptun Rostock - Motor Wolgast 0:2
15.06.80 in Wolgast: Motor Wolgast - Motor Neptun Rostock 3:0
Bezirkspokalfinale: Vorwärts Stralsund II – Lokomotive Bergen 3:1
Bemerkungen:
- F.C.Hansa Rostock II ab 1980/81 in der Nachwuchs Oberliga
1978/1979 | 3.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Motor Warnowwerft Warnemünde22145346:202633:11
2BSG Motor Rostock22143546:252131:13
3SG Dynamo Rostock-Mitte22134552:381430:14
4BSG Einheit Grevesmühlen22115635:29627:17
5TSG Wismar II2295841:32923:21
6SG Dynamo Wismar2286836:39-322:22
7TSG Schönberg/Meckl.2259831:32-119:25
8ASG Vorwärts Kühlungsborn22831138:45-719:25
9BSG Lokomotive Bad Doberan22661040:43-318:26
10BSG Traktor Rerik22571032:45-1317:27
11BSG Traktor Satow22611534:54-2013:31
12HSG Universität Rostock22361321:50-2912:32
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor Wolgast, Motor Stralsund
Bezirksmeister: Motor Warnowwerft Warnemünde
Aufsteiger zur DDR-Liga: Motor Warnowwerft Warnemünde
Absteiger zur Bezirksklasse: Einheit Gützkow, Traktor Semlow, Lokomotive Stralsund, Traktor Satow, HSG Universität Rostock
Wechsel aus der NW-Oberliga: FC Hansa Rostock II
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Vorwärts Zinnowitz, Vorwärts Binz, Medizin Graal-Müritz, Traktor Klütz
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
02.06.79 in Trinwillershagen: Rotes Banner Trinwillershagen - Motor Warnowwerft Warnemünde 3:2
10.06.79 in Rostock: Motor Warnowwerft Warnemünde - Rotes Banner Trinwillershagen 3:1
Endspiele um den Verbleib in der Bezirksliga
02.06.79 in Gützkow: Einheit Gützkow - Traktor Rerik 1:6
09.06.79 in Rerik: Traktor Rerik - Einheit Gützkow 1:0
Bezirkspokalfinale: Vorwärts Stralsund II - Rotes Banner Trinwillershagen 3:0
1977/1978 | 3.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1F.C. Hansa Rostock II24174372:175538:10
2BSG Einheit Grevesmühlen24173450:203037:11
3BSG Motor Rostock24154551:222934:14
4SG Dynamo Rostock-Mitte24141954:49529:19
5BSG Motor Warnowerft Warnemünde24124852:341828:20
6ASG Vorwärts Kühlungsborn24123946:46027:21
7TSG Wismar II24123934:37-327:21
8HSG Universität Rostock24741323:31-818:30
9BSG Traktor Satow24661230:54-2418:30
10TSG Schönberg/Meckl.243111026:41-1517:31
11SG Dynamo Wismar24551429:51-2215:33
12BSG Traktor Dorf Mecklenburg24451524:57-3313:35
13BSG Empor Kühlungsborn24431724:56-3211:37
Absteiger aus der DDR-Liga: Rotes Banner Trinwillershagen
Bezirksmeister: Motor Stralsund
Aufsteiger zur DDR-Liga: Motor Stralsund
Delegierung in NW-Oberliga: FC Hansa Rostock II
Absteiger zur Bezirksklasse: Vorwärts Flottenschule Stralsund, ASG Vorwärts Zinnowitz, Traktor Dorf Mecklenburg, Empor Kühlungsborn
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Lokomotive Greifswald, Traktor Semlow, Lokomotive Bad Doberan, Traktor Rerik
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
06.05.78 in Grevesmühlen: Einheit Grevesmühlen - Motor Stralsund 1:0
in Stralsund Motor Stralsund - Einheit Grevesmühlen 2:0
Bezirkspokalfinale: Einheit Grimmen II - KKW Greifswald II 3:2 n.V.
1976/1977 | 2.Liga
DDR-Liga Staffel ASpSUNToreDiffPkt.
1ASG Vorwärts Stralsund22156167:145336:8
2SG Dynamo Schwerin22154354:203434:10
3BSG Post Neubrandenburg22136365:194632:12
4TSG BAU 1969 Rostock22134544:281630:14
5TSG Wismar22107550:361427:17
6BSG Kernkraftwerk Greifswald2298545:291626:18
7BSG Schiffahrt/Hafen Rostock2286839:34522:22
8BSG Einheit Güstrow22831127:54-2719:25
9BSG Rotes Banner Trinwillershagen22701531:66-3514:30
10BSG Motor Schwerin22271328:63-3511:33
11BSG Einheit Grevesmühlen22341525:59-3410:34
12BSG Nord Max Matern Torgelow22112024:77-533:41
Teilnehmer an der OL-AR: Vorwärts Stralsund
Aufsteiger in die DDR-Oberliga: keiner
Absteiger aus der DDR-Oberliga: FC Hansa Rostock
Absteiger in die Bezirksliga: Motor Schwerin, Einheit Grevesmühlen, Nord MM Torgelow
Aufsteiger aus der Bezirksliga: Demminer VB, Motor Wolgast, ISG Schwerin-Süd
Staffelwechsel: Post Neubrandenburg wechselt in die Staffel B
Zuschauer: 176.670 Ø 1.338 pro Spiel
Torschützenkönig: Michael Jendrusch (Post Neubrandenburg), Hans-Jürgen Pohl (SG Dynamo Schwerin) beide 22 Tore
1975/1976 | 2.Liga
DDR-Liga Staffel ASpSUNToreDiffPkt.
1F.C. Hansa Rostock22175065:174835:5
2ASG Vorwärts Stralsund22163358:213735:9
3BSG Post Neubrandenburg22154359:213834:10
4TSG Wismar22152548:272132:12
5SG Dynamo Schwerin22114749:301926:18
6BSG Kernkraftwerk Greifswald2277832:29321:23
7BSG Schiffahrt/Hafen Rostock2259827:40-1319:25
8TSG BAU 1969 Rostock22751031:48-1719:25
9BSG Einheit Güstrow22481027:47-2016:28
10BSG Einheit Grevesmühlen22411719:50-319:35
11BSG Nord Max Matern Torgelow22331621:67-469:35
12BSG Lokomotive Bergen22131819:58-395:39
Teilnehmer an der OL-AR: FC Hansa Rostock
Aufsteiger in die DDR-Oberliga: FC Hansa Rostock
Absteiger aus der DDR-Oberliga: keiner
Absteiger in die Bezirksliga: Lok Bergen
Aufsteiger aus der Bezirksliga: Motor Schwerin, RB Trinwillershagen
Zuschauer: 256.100 Ø 1.940 pro Spiel
Torschützenkönig: Michael Jendrusch (BSG Post Neubrandenburg) 21 Tore
Umbenennungen:
- 01.10.1975 Umbenennung der BSG Kernkraftwerk Nord in BSG Kernkraftwerk Greifswald
1974/1975 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Einheit Grevesmühlen22146247:182934:10
2BSG Motor Warnowwerft Warnemünde22146246:222434:10
3TSG Wismar II22116554:342028:16
4BSG Empor Kühlungsborn22116535:26928:16
5SG Dynamo Rostock-Mitte2278729:33-422:22
6BSG Traktor Dorf Mecklenburg2267918:23-519:25
7BSG Post Wismar22213722:28-617:27
8SG Dynamo Wismar22571027:35-817:27
9BSG Aufbau Ribnitz22651133:42-917:27
10BSG Traktor Satow22651129:42-1317:27
11BSG Lokomotive Rostock2249923:37-1417:27
12BSG Traktor Neubukow22541321:44-2314:30
Absteiger aus der DDR-Liga: FC Hansa Rostock II
Bezirksmeister: Vorwärts Stralsund II
Aufsteiger zur DDR-Liga: Einheit Grevesmühlen
Absteiger zur Bezirksklasse: Lokomotive Greifswald, Vorwärts/Einheit Zinnowitz, Lokomotive Rostock, Traktor Neubukow
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Traktor Behrenhoff, Lokomotive Stralsund, Wissenschaft Rostock, Einheit Grevesmühlen II
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
18.05.75 in Stralsund: Vorwärts Stralsund II - Einheit Grevesmühlen 4:0
25.05.75 in Grevesmühlen: Einheit Grevesmühlen - Vorwärts Stralsund II 1:0
Bezirkspokalfinale: TSG Wismar II - Vorwärts Stralsund II 2:1
1973/1974 | 3.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Motor Warnowwerft Warnemünde22164246:123436:8
2BSG Einheit Grevesmühlen22135436:241231:13
3TSG Wismar II22125552:292329:15
4BSG Traktor Semlow22103960:55523:21
5BSG Traktor Satow2269726:34-821:23
6BSG Traktor Dorf Mecklenburg2276937:36120:24
7BSG Post Wismar2276928:30-220:24
8BSG Traktor Neubukow22412621:27-620:24
9BSG Lokomoitve Rostock22751032:42-1019:25
10BSG Aufbau Ribnitz22661034:49-1518:26
11BSG Empor Kühlungsborn22311822:34-1217:27
12BSG Motor Rostock22341519:41-2210:34
Absteiger aus der DDR-Liga: keiner
Bezirksmeister: Lokomotive Bergen
Aufsteiger zur DDR-Liga: Lokomotive Bergen
Absteiger zur Bezirksklasse: Motor Rostock, Traktor Usedom-Stadt, SG Reinkenhagen
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Einheit Zinnowitz, Einheit Grimmen, Dynamo Rostock-Mitte, Dynamo Wismar
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
18.05.74 in Warnemünde: Motor Warnowwerft 49 Warnemünde - Lokomotive Bergen 1:3
25.05.74 in Bergen: Lokomotive Bergen - Motor Warnowwerft 49 Warnemünde 1:1
Endspiele um den Verbleib in der Bezirksliga
19.05.74 in Kühlungsborn:Empor Kühlungsborn - Traktor Usedom-Stadt 4:0
26.05.74 in Usedom-Stadt: Traktor Usedom-Stadt - Empor Kühlungsborn 1:1
Bezirkspokalfinale: Lokomotive Bergen - Vorwärts Stralsund II 2:2 n.V. 5:4 n. E.
Bemerkungen:
- BSG Traktor Satow wechselt in Staffel Ost
1972/1973 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1TSG BAU 1969 Rostock22145357:174033:11
2TSG Wismar II22145349:212833:11
3BSG Motor Rostock22108438:281028:16
4BSG Einheit Grevesmühlen22105740:291125:19
5BSG Post Wismar2296729:24522:22
6BSG Traktor Semlow2277824:38-1421:23
7BSG Traktor Dorf Mecklenburg2268825:29-420:24
8BSG Empor Kühlungsborn2267931:35-419:25
9BSG Traktor Satow2259830:37-719:25
10BSG Motor Warnowwerft Warnemünde II22571018:32-1417:27
11BSG Aufbau Ribnitz22561124:40-1616:28
12BSG Traktor Groß Stieten22251516:51-359:35
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor Warnowwerft 49 Warnemünde
Bezirksmeister: TSG Bau Rostock
Aufsteiger zur DDR-Liga: TSG Bau Rostock
Absteiger zur Bezirksklasse: Motor Warnowwerft Warnemünde II, Traktor Groß Stieten, Einheit Grimmen, Lokomotive Züssow
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: SG Reinkenhagen, Traktor Gransebieth, Lokomotive Rostock, Traktor Neubukow
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft
10.06.73 in Stralsund: Vorwärts Stralsund II – TSG Bau Rostock 2:2
17.06.73 in Rostock: TSG Bau Rostock - Vorwärts Stralsund II 4:3
Bezirkspokalfinale: Lokomotive Bergen - Einheit Grevesmühlen 3:1
1971/1972 | 2.Liga
DDR-Liga Staffel ASpSUNToreDiffPkt.
1TSG Wismar22146247:212634:10
2F.C.Hansa Rostock II22119242:222031:13
3SG Dynamo Schwerin22134546:202630:14
4ASG Vorwärts Neubrandenburg22911251:213029:15
5BSG Kernkraftwerk Nord Greifswald22114731:22926:18
6BSG C/M Veritas Wittenberge22104841:41024:20
7BSG Post Neubrandenburg2277827:28-121:23
8BSG Motor Warnowwerft Warnemünde2285930:32-221:23
9BSG Nord Max Matern Torgelow22641224:49-2516:28
10BSG Lokomotive Bergen22541337:53-1614:30
11BSG Einheit Grevesmühlen22451320:43-2313:31
12BSG Aufbau Boizenburg22211920:64-445:39
Teilnehmer an der OL-AR: TSG Wismar
Absteiger aus der DDR-Oberliga: Vorwärts Stralsund
Absteiger in die Bezirksliga: Lok Bergen, Einheit Grevesmühlen, Aufbau Boizenburg
Staffelwechsel: Veritas Wittenberge wechselt in die Staffel C.
Aufsteiger aus der Bezirksliga: Motor Schwerin, Schiffahrt Rostock, VB Waren
Zuschauer: 214.080 Ø 1.622 pro Spiel
Torschützenkönig: Jürgen Hähnchen (Lok Bergen), Hans-Jürgen Nasarek (Veritas Wittenberge) je 15 Tore
1970/1971 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Einheit Grevesmühlen26147534:231136:17
2TSG Wismar II26129548:282033:19
3BSG Lokomotive Bergen261110548:311732:20
4BSG Motor Wolgast26135841:33831:21
5TSG Bau Rostock26912533:26730:22
6BSG Kernkraftwerk Nord Greifswald II26125935:29629:23
7BSG Empor Saßnitz26125950:47329:23
8ASG Vorwärts Stralsund II261141135:29626:26
9BSG Motor Stralsund26971031:35-425:27
10BSG Traktor Dorf Mecklenburg2689930:34-425:27
11BSG Schiffahrt/Hafen Rostock26851329:38-921:31
12BSG Post Wismar26591226:39-1319:33
13BSG Lokomotive Greifswald26661434:50-1618:34
14BSG Aufbau Ribnitz26351821:53-3211:41
Absteiger aus der DDR-Liga: keiner
Bezirksmeister: BSG Einheit Grevesmühlen
Aufsteiger zur DDR-Liga: Einheit Grevesmühlen, Lokomotive Bergen
Absteiger zur Bezirksklasse: keiner
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Lokomotive Züssow, Motor Gützkow, Empor Ahlbeck, Einheit Grimmen, Rotes Banner Trinwillershagen, Lokomotive Stralsund, Motor Warnowwerft 49 Warnemünde II, Dynamo Rostock-Mitte, Traktor Semlow, Empor Kühlungsborn, Lokomotive Bad Doberan, Traktor Satow
Bezirkspokalfinale: KKW Greifswald II - TSG Wismar II 2:1 n.V.
Umbenennungen:
- 01.07.1970 Umbenennung SG Schiffahrt/Hafen Rostock in BSG Schiffahrt/Hafen Rostock
Bemerkungen;
- Die Bezirksliga Rostock spielt ab der Saison 1971/72 wieder in 2 Staffeln
1969/1970 | 3.Liga
Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Motor Warnowwerft Warnemünde28167544:242039:17
2BSG Einheit Grevesmühlen28165746:291737:19
3BSG Lokomotive Bergen28119850:41931:25
4ASG Vorwärts Stralsund II281351045:36931:25
5BSG Empor Saßnitz281341155:451030:26
6BSG Traktor Dorf Mecklenburg281010843:36730:26
7BSG Motor Stralsund281251146:44229:27
8BSG Post Wismar281161142:44-228:28
9TSG Wismar II28991044:47-327:29
10BSG Aufbau Ribnitz28811938:46-827:29
11BSG Motor Wolgast281151239:49-1027:29
12BSG Lokomotive Greifswald281141343:43026:30
13BSG Empor Kühlungsborn287111037:46-925:31
14F.C. Hansa Rostock II28681428:42-1420:36
15BSG Motor Neptun Rostock28451923:51-2813:43
1968/1969 | 3.Liga
Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Einheit Greifswald30234390:266450:10
2BSG Motor Warnowwerft Warnemünde30206475:284746:14
3BSG Traktor Dorf Mecklenburg301461051:46534:26
4BSG Motor Wolgast30129945:37833:27
5TSG Wismar II301371051:53-233:27
6F.C. Hansa Rostock III301281066:501632:28
7BSG Lokomoitve Bergen301441263:501332:28
8ASG Vorwärts Stralsund II301281057:461132:28
9BSG Einheit Grevesmühlen301281040:38232:28
10BSG Lokomotive Greifswald301261248:48030:30
11BSG Empor Kühlungsborn30814839:40-130:30
12BSG Empor Sassnitz301251339:47-829:31
13BSG Motor Rostock309101138:45-728:32
14BSG Aufbau Ribnitz309101131:46-1528:32
15BSG Motor Nordwest Rostock30981334:48-1426:34
16BSG Schiffahrt/Hafen Rostock30871542:49-723:37
Absteiger aus der DDR-Liga: keiner
Bezirksmeister: Motor Warnowwerft Warnemünde
Aufsteiger zur DDR-Liga: keiner
Absteiger zur Bezirksklasse: Motor Nordwest Rostock, Schiffahrt/Hafen Rostock, Einheit Binz
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Motor Stralsund, Post Wismar
Bezirkspokalfinale: FC Hansa Rostock III - TSG Wismar II 2:0
1967/1968 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Einheit Greifswald30234390:266450:10
2BSG Motor Wolgast30178561:392242:18
3BSG Einheit Grevesmühlen301410645:271838:22
4BSG Motor Warnowwerft Warnemünde301311651:371437:23
5BSG Lokomotive Greifswald301281041:42-132:28
6BSG Motor Rostock301011942:43-131:29
7TSG Wismar II308121042:40228:32
8BSG Lokomotive Bergen309101155:54128:32
9ASG Vorwärts Stralsund II301081249:49028:32
10BSG Traktor Dorf Mecklenburg308111149:55-627:33
11BSG Empor Sassnitz301071337:48-1127:33
12BSG Motor Nordwest Rostock30991228:39-1127:33
13BSG Aufbau Ribnitz30951636:49-1323:37
14BSG Empor Kühlungsborn30791428:52-2423:37
15BSG Motor Stralsund306101442:49-722:37
16BSG Empor Greifswald30732031:78-4717:43
Absteiger aus der DDR-Liga: keiner
Bezirksmeister: Einheit Greifswald
Aufsteiger zur DDR-Liga: Einheit Greifswald
Absteiger zur Bezirksklasse: Motor Stralsund, Empor Greifswald
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: FC Hansa Rostock III, Schiffahrt/Hafen Rostock, Einheit Binz
Bezirkspokalfinale: Einheit Greifswald - BSG Einheit Grevesmühlen 1:1 n.V.
Bezirkspokalfinale-Wiederholung: Einheit Greifswald - BSG Einheit Grevesmühlen 4:3 n.V.
Umbenennungen:
- 21.07.1967 Kommandierung Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II zur ASG Vorwärts Stralsund II
1966/1967 | 3.Liga
Pl.Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1F.C. Hansa Rostock II30262278:176154:6
2BSG Motor Wolgast30214556:253146:14
3BSG Einheit Greifswald30185776:314541:19
4ASG Rostock-Gehlstorf II30168664:422240:20
5BSG Einheit Grevesmühlen30147952:361635:25
6TSG Wismar II301461066:521434:26
7BSG Motor Rostock30138954:431134:26
8BSG Motor Warnowwerft Warnemünde301110955:411432:28
9BSG Lokomotive Greifswald301181140:281230:30
10BSG Traktor Dorf Mecklenburg301071343:43027:33
11BSG Aufbau Ribnitz30891341:60-1925:35
12BSG Empor Greifswald30941741:55-1422:38
13BSG Empor Sassnitz30851734:58-2421:39
14BSG Lokomotive Bergen30851746:79-3321:39
15BSG Post Wismar30462029:74-4514:46
16BSG Lokomotive Bad Doberan30122718:109-914:56
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor Stralsund
Bezirksmeister: FC Hansa Rostock II
Aufsteiger zur DDR-Liga: FC Hansa Rostock II
Absteiger zur Bezirksklasse: Post Wismar, Lokomotive Bad Doberan
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Motor Nordwest Rostock, Empor Kühlungsborn
Bezirkspokalfinale: Einheit Grevesmühlen - FC Hansa Rostock II 0:2
1965/1966 | 3.Liga
Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Motor Stralsund3080:215950:10
2BSG Motor Warnowwerft Warnemünde3068:274143:17
3BSG Motor Wolgast3039:201943:17
4TSG Wismar II3059:362339:21
5F.C. Hansa Rostock II3056:352136:24
6BSG Einheit Grevesmühlen3045:39635:25
7ASG Vorwärts Rostock Gehlsdorf II3056:53330:30
8BSG Motor Rostock3044:42229:31
9BSG Lokomotive Greifswald3042:47-528:32
10BSG Aufbau Ribnitz3045:61-1628:32
11BSG Empor Sassnitz3062:56627:33
12BSG Lokomotive Bergen3043:70-2724:36
13BSG Traktor Dorf Mecklenburg3047:57-1023:37
14BSG Lokomotive Bad Doberan3036:62-2621:39
15BSG Einheit Rostock3029:68-3912:48
16BSG Einheit Binz3021:78-5712:48
Absteiger aus der DDR-Liga: Einheit Greifswald
Bezirksmeister: Motor Stralsund
Aufsteiger zur DDR-Liga: Motor Stralsund
Absteiger zur Bezirksklasse: Einheit Rostock, Einheit Binz
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Empor Greifswald, Post Wismar
Bezirkspokalfinale: TSG Wismar II - Motor Stralsund 3:2
Umbenennungen:
- 01.07.1966 Anschluss der Fußballabteilung von Aufbau Bad Doberan an Lokomotive Bad Doberan
1964/1965 | 3.Liga
Bezirksliga RostockSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Motor Wolgast30226282:235950:10
2BSG Motor Warnowwerft Warnemünde30213672:343845:15
3SC Empor Rostock II30194762:362642:18
4BSG Motor Stralsund30166871:304138:22
5ASK Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II301541169:472234:26
6BSG Empor Sassnitz301541161:511034:26
7BSG Einheit Rostock301261240:46-630:30
8BSG Lokomotive Greifswald301251375:74129:31
9TSG Wismar II301161344:48-428:32
10BSG Lokomoitve Bergen301231549:48127:33
11BSG Einheit Binz301231554:70-1627:33
12BSG Aufbau Ribnitz301141545:52-726:34
13BSG Einheit Grevesmühlen301051552:55-325:35
14BSG Aufbau Bad Doberan30912037:87-5019:41
15BSG Einheit Greifswald II30661854:60-618:42
16ASG Vorwärts Karlshagen30322527:133-1068:52
Absteiger aus der DDR-Liga: keiner
Bezirksmeister: Motor Wolgast
Aufsteiger zur DDR-Liga: TSG Wismar
Absteiger zur Bezirksklasse: Einheit Greifswald II, Vorwärts Karlshagen
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Traktor Dorf Mecklenburg, Motor Rostock
Bezirkspokalfinale: Motor Wolgast - SC Empor Rostock II 3:0 </
Umbenennungen:

- SC Empor Rostock II ab 1965/66 als F.C. Hansa Rostock II
1963/1964 | 3.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1TSG Wismar2270:165436:8
2BSG Motor Warnowwerft Warnemünde2258:273133:11
3BSG Einheit Grevesmühlen2242:38427:17
4SC Empor Rostock II2246:291725:19
5ASG Vorwärts Rostock-Gehlsdorf2243:281525:19
6BSG Einheit Rostock2231:32-123:21
7BSG Aufbau Bad Doberan2244:50-623:21
8BSG Motor Rostock2246:43319:25
9BSG Traktor Dorf Mecklenburg2231:38-719:25
10BSG Empor Kühlungsborn2226:49-2317:27
11BSG Traktor Neubukow2219:56-3711:33
12BSG Einheit Tessin2215:65-506:38
Absteiger aus der DDR-Liga: Motor 1949 Wolgast
Bezirksmeister: TSG Wismar
Aufsteiger zur DDR-Liga: TSG Wismar
Absteiger zur Bezirksklasse: Traktor Lassan, Lokomotive Stralsund, Wissenschaft Greifswald, Traktor Franzburg, Empor Ahlbeck, Motor Rostock, Traktor Dorf Mecklenburg, Empor Kühlungsborn, Traktor Neubukow, Einheit Tessin
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Vorwärts Karlshagen, TSG Wismar II
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft:
03.05.64 in Wismar: TSG Wismar - Lokomotive Greifswald 5:1
10.05.64 in Greifswald: Lokomotive Greifswald - TSG Wismar 1:1
Bezirkspokalfinale: TSG Wismar - Traktor Lassan 3:2
1962/1963 | 4.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Traktor Dorf Mecklenburg22144441:271432:12
2BSG Motor Rostock22118332:161630:14
3TSG Wismar II22115645:271827:17
4BSG Motor Warnowwerft Warnemünde II22113829:23625:19
5BSG Einheit Grevesmühlen221021050:381222:22
6BSG Einheit Tessin2286837:36122:22
7BSG Einheit Rostock2294934:35-122:22
8BSG Empor Kühlunsgborn2276933:42-920:24
9BSG Aufbau Ribnitz22841031:42-1120:24
10BSG Traktor Neubukow2258929:38-918:26
11HSG Wissenschaft Rostock22631321:39-1815:29
12BSG Motor Nordwest Rostock22271315:34-1911:33
Absteiger aus der II.DDR-Liga: Motor Warnowwerft 49 Warnemünde, TSG Wismar, Motor Stralsund, Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II
Bezirksmeister: Motor 1949 Wolgast
Aufsteiger zur II.DDR-Liga: Motor 1949 Wolgast
Absteiger zur Bezirksklasse: Motor Stralsund II, Lokomotive Züssow, Vorwärts Greifswald/Ladebow, TSG Wismar II, Motor Warnowwerft 49 Warnemünde II, Wissenschaft Rostock, Motor Nordwest Rostock
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Empor Seebad Ahlbeck, Lokomotive Stralsund, Empor Rostock II, Aufbau Bad Doberan,
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft:
12.05.63 in Wolgast: Motor Wolgast - BSG Traktor Dorf Mecklenburg 2:0
19.05.63 in Dorf Mecklenburg: BSG Traktor Dorf Mecklenburg - Motor Wolgast 0:1
Bezirkspokalfinale: BSG Einheit Rostock - Einheit Greifswald II 1:3
1961/1962 | 4.Liga
Bezirksliga Rostock Staffel WestSpSUNToreDiffPkt.
1ASG Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II27175562:313139:15 
2BSG Einheit Grevesmühlen27148542:321036:18 
3BSG Einheit Rostock271251044:39529:25 
4TSG Wismar II271321254:46828:26 
5BSG Traktor Neubukow-Ravensberg2799948:50-227:27 
6BSG Aufbau Ribnitz27612927:34-724:30 
7HSG Wissenschaft Rostock27881133:47-1424:30 
8BSG Traktor Dorf Mecklenburg27861341:44-322:32 
9BSG Motor Nordwest Rostock27771335:48-1321:33 
10BSG Motor Warnowwerft Warnemünde27841540:55-1520:34 
11SG Dynamo Schönberg00000:000:0 
Absteiger aus der II.DDR-Liga: Motor Rostock
Bezirksmeister: Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II
Aufsteiger zur II.DDR-Liga: ASG Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II
Absteiger zur Bezirksklasse: Vorwärts Zingst, Dynamo Schönberg
Aufsteiger aus der Bezirksklasse: Traktor Lassan, Einheit Binz, Einheit Tessin, Empor Kühlungsborn
Endspiele um die Bezirksmeisterschaft:
27.05.62 in Rostock:Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II - Motor 1949 Wolgast 0:0
03.06.62 in Wolgast: Motor 1949 Wolgast - Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II 0:1
Bezirkspokalfinale: Einheit Rostock - TSG Wismar II 4:2
Umbenennungen:
- SG Dynamo Schönberg fusionierte mit BSG Traktor Schönberg zu TSG Schönberg
- BSG Motor Wismar II zu TSG Wismar II
- BSG Traktor Ravensberg ab 1962/63 als BSG Traktor Neubukow
1960 | 5.Liga
Bezirksklasse Rostock Staffel 4SpSUNToreDiffPkt.
1BSG Traktor Dorf Mecklenburg2166:254134:8 
2BSG Traktor Neubukow2062:224032:8
3BSG Einheit Grevesmühlen2150:292130:12 
4BSG Empor Kühlungsborn2265:353028:16 
5BSG Aufbau Bad Doberan2148:44423:19 
6BSG Traktor Rerik2028:27121:19 
7BSG Motor Wismar III1937:37018:20 
8BSG Traktor Neukloster2043:59-1615:25 
9BSG Traktor Steinhausen2040:58-1815:25 
10SG Dynamo Schönberg II2147:56-914:28 
11ASG Vorwärts Kühlungsborn2133:66-3312:30 
12BSG Empor Klütz2033:79-465:35 
Bemerkungen:
- Tordifferenz unstimmig (-15)
- Punktedifferenz unstimmig (+2)
Umbenennungen:
- BSG Traktor Neubukow ab 1961/62 als BSG Traktor Neubukow-Ravensberg
1959 | 5.Liga
Bezirksklasse Rostock Staffel 4SpSUNToreDiffPkt.
1BSG Einheit Grevesmühlen1867:204732:4
2BSG Empor Kühlungsborn1868:274130:6
3BSG Traktor Dorf Mecklenburg1855:322324:12
4BSG Traktor Neubukow1847:351224:12
5BSG Aufbau Bad Doberan1838:45-716:20
6BSG Motor Wismar II1827:35-815:21
7BSG Traktor Rerik1830:54-2412:24
8BSG Empor Klütz1824:55-3112:24
9SG Kröpelin1830:45-159:27
10BSG Lokomotive Wismar1818:55-376:30
Bemerkungen:
- Tordifferenz fehlt 1 Tor
1958 | 5.Liga
Bezirksklasse Rostock WestSpSUNToreDiffPkt.
1BSG Motor Nordwest Rostock2046:271931:9
2BSG Empor Kühlungsborn2057:233427:13
3BSG Traktor Dorf Mecklenburg2051:381325:15
4ASK Vorwärts Rostock-Gehlsdorf II2049:311824:16
5BSG Aufbau Bad Doberan2047:341322:18
6BSG Traktor Neubukow2037:271022:18
7SG Kröpelin2042:41120:20
8BSG Einheit Grevesmühlen2045:41418:22
9BSG Lokomotive Wismar2025:29-418:22
10BSG Einheit Tessin2030:85-557:33
11BSG Traktor Dassow2026:79-536:34
12SC Empor Rostock III00000:000:0

Du hast weitere Informationen oder Fehler gefunden?
Du hast weitere Informationen zu der Saison, dem Wettbewerb oder hast einen Fehler gefunden?
Dann melde dich bei uns info(at)fussball-ddr.de

www.fussballchronik.com
powered by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert